Sunetplus News

März 2010

Neuerungen in Sunetplus Version 5.2010.02.2006
 
Neue Versicherungen integriert
Die «AXA Winterthur» ist offiziell integriert und steht für Erfassung, Druck und elektronische Übermittlung von Unfall- und Krankmeldungen zur Verfügung.
 
Die «SWICA» ist offiziell integriert und steht für Erfassung, Druck und elektronische Übermittlung von Unfall- und Krankmeldungen zur Verfügung.

Bei der Übermittlung von Schadenmeldungen entfällt das Zertifikat für alle nicht Business Integra Kunden der «Visana».
 
Für die versicherten Betriebe der «Zurich» sind die Loss Control Auswertungen verfügbar.

Die Krankmeldungs-Formulare der «innova» wurden mit versicherungsspezifischen Feldern ergänzt.
 
Der UVG Taggeldansatz wird auf jeder ordentlichen Unfallmeldung angezeigt.
 
Die Software ist nun in den 4 Sprachen deutsch, französisch, italienisch und englisch verfügbar.
 
Eine Suche für offene, resp. erledigte Aufgaben (Journal) ist verfügbar.
 
Import
Bei der Konfiguration des Personenimports ist eine Funktion Importdatei prüfen verfügbar.
 
Bei der Konfiguration der Personenimports ist eine Funktion Code Liste anzeigen verfügbar.
 
Beim Schadenimport werden die zuletzt verwendeten Einstellungen gespeichert.
 
Im Berechtigungssystem ist eine Kopierfunktion für Profile und Benutzergruppen verfügbar.
 
Datenbankverwaltung
Die Migration von Access und SQL Server Datenbanken wurde optimiert.
 
Eine Funktion Betrieb löschen steht zur Verfügung.
 
Eine neue Funktion Datenbank komprimieren ist verfügbar.

Eine neue Funktion Datensicherung ist verfügbar.


 
Die Sunetplus Software wurde hinsichtlich der technischen Anforderungen auf Kompatibilität mit Windows 7 erfolgreich getestet.
 

BBT Software AG
Platz 4
CH - 6039 Root D4
TEL + 41 41 455 30 00
info@STOP-SPAM.bbtsoftware.ch 

BBT Software AG
Matterstrasse 67           
CH - 3920 Zermatt
TEL + 41 27 945 77 77
info@STOP-SPAM.bbtsoftware.ch 

BBT Software AG           
Brückenweg 8           
CH - 3930 Visp
info@STOP-SPAM.bbtsoftware.ch